High Aspect in der Flugmodell

... oder eben auf den Seiten der Flugmodell. Wer es also genau wissen will, der folgt einfach unseren Links.

Gleich eingangs fand unsere selbstgeschriebene Bauanleitung positive Erwähnung. Wir hatten seinerzeit viel Mühe und Zeit investiert, eine möglichst ausführliche und fachliche Anleitung beilegen zu können.

Wie wir, sind die Modellbauer vom Flügel begeistert und haben ihn, wir auch wir im Haus, ihn Lackiert, statt mit Bügelfolie zu überziehen. Ist bei dem Segler auch ein kleiner Hingucker. Der ausführliche Baubericht liest sich super, also einfach mal reinschauen.

Zum Flug gibt es nichts hinzuzufügen. Alles, was wir erlebt haben, kennt nun auch der Modellbauer der Flugmodell. Außerdem berichtet er, den Segler mutwillig ins trudeln gebracht zu haben. Also er wolle, gelang aber nicht ;-) Ein toller Anfängersegler etwa? Also Anfänger für diese Größenklasse, nicht für den Nachwuchspiloten.

Aber was erzählen wir Euch da. Lest es nach:

https://www.flugmodell-magazin.de/news/high-aspect-es-3-1m-von-art-hobby-arkai/
https://www.facebook.com/flugmodellmagazin/posts/10158468763818437
https://www.facebook.com/groups/683768565782988/posts/1064593024367205/
https://www.instagram.com/p/CT2z8U0ot0-/
https://www.youtube.com/c/FlugModell/community

Viel Spaß

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
High Aspect-ES 3100 mm, Elektrosegler High Aspect-ES 3100 mm, Elektrosegler
353,00 € * 399,00 € *